Skip to main content

Metabo Stichsägen – 3 hilfreiche Geräte unter der Lupe

Metabo StichsägeDie Firma Metabo ist ein renommierter Hersteller von leistungsstarken Elektrogeräten für Heimwerker und Profis. Die Metabo Stichsägen sind leicht zu bedienen und sehr handlich. Ihre hochwertige Verarbeitung und die robusten Materialien garantieren für eine hohe Lebensdauer. Daher sind Metabo Stichsägen eine langfristige Anschaffung und auf den meisten Baustellen vorhanden.

Mit den Geräten können verschiedene und auch sehr schwierige Sägearbeiten problemlos vorgenommen werden. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist dabei stets sehr gut. Je nach Bedarf gibt es preiswerte oder sehr leistungsstarke Stichsägen von Metabo. Daher schneiden die Metabo Stichsägen in Tests stets gut ab.

1. Metabo STE 140 Plus Stichsäge im Metaloc Koffer

Die Metabo Stichsäge STE 140 Plus ist eine kraftvolle Säge mit VTC – Elektronik (Vario-Tacho-Constamatic), wodurch auch unter Last eine konstante Hubzahl gegeben ist. Sie eignet sich für schnelle Schnitte bis 140 mm in Weichholz, 35 mm bei NE-Metall und 10 mm bei Stahlblech.

Durch ihrem schlanken Griffbereich und der gummierten Fläche ist sie sehr handlich. Durch die variable Hubzahl, die bei Leerlauf 1000 bis 3100 pro Minute beträgt, kann die Sägegeschwindigkeit an das zu schneidende Material angepasst werden.

Die Metabo Stichsäge STE 140 hat außerdem 4 Pendelhubstufen, sodass sowohl präzise, als auch schnelle Schnitte möglich sind. Durch den Schwenkbereich von – 45° bis + 45 ° und eine verstellbare Fußplatte mit Rastpunkten sind auch schräge Schnitte sehr leicht zu meistern. Das Sägeblatt kann zudem dank eines automatischen Auswurfs schnell und ohne Werkzeug gewechselt werden.

Damit eine freie Sicht auf die Schnittstelle gegeben ist, besitzt die Stichsäge außerdem eine zuschaltbare Späne-Blasfunktion und eine eingebaute LED – Beleuchtung. Des Weiteren wird ein unbeabsichtigter Start des Geräts durch den Wiederanlaufschutz verhindert. Das Gewicht der Säge beträgt ohne Netzkabel 2,5 Kilogramm. Sie besitzt eine Nennaufnahmeleistung von 750 Watt und eine Abgabeleistung von 420 Watt.

Produktdetails

  • Max. Schnitttiefe: Holz: 140 mm, NE-Metalle: 35 mm, Stahlblech: 10 mm
  • Schwenkbereich von/bis: – 45 °/+ 45 °
  • Pendelhubstufen: 4
  • Hubzahl bei Leerlauf: 1.000 – 3.100 /min

Vorteile

  • Leistungsstark
  • Variierbare Hubzahl
  • Verschiedene Pendelstufen
  • VTC – Elektronik
  • Gute Handhabung
  • Blasefunktion und LED – Beleuchtung

Nachteile

  • Spanausreiß-Schutzplättchen könnten nach einigen Kundenmeinungen fester sitzen
  • Kein Universalsägeblatt beigelegt

Lieferumfang

  • Absaugstutzen
  • Schutzglas
  • Schutzplatte Pertinax
  • Schutzplatte Filz
  • Führungsschienen-Adapter
  • Spanreißschutz-Plättchen
  • Stichsägeblatt Holz „professional“ (ausrissfrei)
  • Stichsägeblatt Universal „pionier“
  • MetaLoc Koffer

Fazit

Das Preis- / Leistungsverhältnis der STE 140 Metabo Stichsäge kann aufgrund der hohen Qualität und Verarbeitung des Geräts als sehr gut bezeichnet werden. Dies spiegelt sich auch in der Kundenbewertung der Säge wieder. Sie eignet sich optimal für anspruchsvolle Hobbyhandwerker, als auch für Profis.

 

2. Metabo Stichsäge STE 90

Die Metabo STE 90 Stichsäge mit VC-Elektronik (Vario Constamatic) ist ein leistungsstarkes Gerät, das sich hervorragend für Hobbyhandwerker eignet, jedoch auch gerne von Profis verwendet wird. Sie liegt gut in der Hand und ermöglicht aufgrund der eingebauten Beleuchtung und der Blasfunktion stets eine freie Sicht auf die Schnittstelle.

Die STE 90 Stichsäge erlaubt aufgrund des SCS-Systems neben Rundschnitten auch einwandfreie gerade Schnitte. Dafür kommt eine Finne zum Einsatz, die im Schnitt entlangläuft, somit eine saubere Führung gewährleistet und ein Verwackeln verhindert. Durch einen automatischen Auswurf kann das Sägeblatt schnell und ohne Werkzeug gewechselt werden.

Die Säge eignet sich für schnelle Schnitte bis 90 mm in Weichholz, 20 mm bei NE-Metall und 6 mm bei Stahlblech. Durch die 4 Pendelhubstufen kann je nach Bedarf schnell oder präzise geschnitten werden. Ihre Hubzahl beträgt bei Leerlauf 1000 bis 3000 pro Minute und kann an das jeweilige Material angepasst werden.

Die Metabo STE 90 Stichsäge hat ohne Netzkabel ein Gewicht von 2,2 Kilogramm, eine Nennaufnahmeleistung von 610 Watt und eine Abgabeleistung von 360 Watt. Die Arbeitsstärke ihres Motors beträgt 6,3 Nm. Das Gerät hat eine gute Handhabung und ist leicht in der Bedienung. Ein Griffschutz aus Polykarbonat sorgt für eine große Lebensdauer. Durch ihr geringes Gewicht schont sie außerdem die Muskelkraft.

Produktdetails

  • Drehmoment: 6,3 Nm
  • Max. Schnitttiefe: für Holz 90 mm, für NE-Metalle 20 mm, für Stahlblech 6 mm
  • Nennaufnahmeleistung: 610 W
  • Abgabeleistung: 360W
  • Pendelhubstufen: 4
  • Hubzahl bei Leerlauf: 1.000 – 3.000 /min

Vorteile

  • Schlankes Motorgehäuse
  • Blasefunktion und integriertes LED Licht
  • SCS-System für gerade Schnitte
  • Variierbare Pendelstufen und Hubzahl
  • Geringes Gewicht

Nachteile

  • Geringe maximale Schnitttiefen
  • Sägeblatt kann bei zu schnellem Sägen herausspringen
  • Plastikdeckel vor dem Sägeblatt könnte nach einigen Kundenaussagen fester sitzen

Lieferumfang

  • Absaugstutzen
  • Schutzglas
  • Greifschutz
  • Spanreißschutz-Plättchen
  • Sechskantschlüssel
  • Kunststoffkoffer

Fazit

Die Metabo STE 90 Stichsäge hat ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis und eignet sich insbesondere für Heimwerker und semi-professionelle Bereiche optimal. In der dritten Ausgabe der Stiftung Warentest, erschienen in 02/2016, hat die Metabo Stichsäge im Test die Note „gut“ (2,0) erhalten.

 

3. Metabo Akku-Stichsäge STA 18 LTX 140

Die Akku Stichsäge von Metabo eignet sich sowohl für Profis, als auch für anspruchsvolle Hobbyhandwerker, die nach einem kabellosen Gerät suchen. Obwohl die Stichsäge kabellos ist, erlaubt sie eine Schnitttiefe von bis zu 140 mm in Weichholz, 35 mm in NE-Metall und 10 mm in Stahlblech.

Ihre Steuerelektronik sorgt dafür, dass auch bei Variation der Last eine konstante Hubzahl gegeben ist. Ein Wiederanlaufschutz und ein Softanlauf schützen außerdem vor einem unbeabsichtigten Start des Geräts und vor Arbeitsunfällen.

Die Stichsäge ist sehr wendig und durch ihr schmales Gehäuse sehr handfreundlich. Ihre Hubzahl beträgt im Leerlauf 1000 bis 3000 pro Minute und kann nach Bedarf an das zu schneidende Material angepasst werden. Mit den 4 Pendelstufen kann außerdem zwischen präzisen und schnellen Schnitten gewählt werden.

Sie läuft mit einen 18 Volt Li-Ionen Akku, der allerdings, wie auch das Ladegerät, nicht im Lieferumfang enthalten ist. Durch ihren Schwenkbereich ermöglicht sie Gehrungsschnitte von – 45 ° bis + 45 °. Das Metabo Quick – Schnellwechselsystem erlaubt außerdem ein schnelles und werkzeugloses Auswechseln des Sägeblatts.

Durch das LED – Arbeitslicht, ein Staubgebläse und eine Staubabsaugung ist stets eine freie Sicht auf die Schnittstelle gegeben. Außerdem kann der Ladezustand von einer Anzeige abgelesen werden. Die Metabo Akku – Stichsäge STA 18 LTX 140 hat die Maße 39,2 x 29 x 11,2 cm und ein Gewicht von 2,9 Kilogramm.

Produktdetails

  • Max. Schnitttiefe: Holz: 140 mm, NE-Metalle: 35 mm, Stahlblech: 10 mm
  • Schwenkbereich von/bis: – 45 °/+ 45 °
  • Pendelhubstufen: 4
  • Hubzahl bei Leerlauf: 1.000 – 3.000 /min

Vorteile

  • Leistungsstark
  • Variierbare Pendelstufen und Hubzahl
  • Kabellos
  • Gute Handhabung
  • Ladezustandsanzeige
  • Blasefunktion und LED – Beleuchtung

Nachteile

  • Kein Akku und Ladegerät enthalten
  • Ausdehnung der Softgrip-Einlagen ist etwas sparsam gewählt

Lieferumfang

  • Schutzplatte Kunststoff
  • Spanreißschutz-Plättchen
  • MetaLoc Koffereinlage
  • ohne Akkupack
  • ohne Ladegerät

Fazit

Die Metabo Akku Stichsäge eignet sich vor allem für Personen, die bereits Metabo Stichsäge Ersatzteile bzw. eine 18 Volt Spannungsversorgung von Metabo besitzen sehr gut, da diese anderenfalls noch zusätzlich benötigt werden.

Sie möchten 5 Top Modelle im Vergleich sehen? Dann sehen Sie sich diesen Artikel an „Stichsäge Tests

Hier geht es zur Startseite mit mehr elektrischen Sägen: saegewerkzeuge.net